Ein Tag im Tiefbunker

Bei herrlichstem Sonnenschein ging ich unter die Erde um den (sehr kalten) Tiefbunker am Berliner Tor fotografisch zu erfassen. Mein alter Teddy musste für diesen Tag herhalten.

Besonderer Dank geht an den Verein unter-hamburg e.V der die Exkursion ermöglichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.